Wir impfen Ihren Hund in unserer Praxis gegen:

– SHPPiLT (Kombinationsimpfung)
– SHPPi
– Leptospirose
– Borreliose

Die Impfung schützt Ihren Hund, andere Tiere und letztlich Sie selbst vor ernsthaften Infektions­krankheiten.
Um einen bleibenden Infektionsschutz zu gewährleisten, sollte der Impfschutz Ihres Hundes neben der Grund­imunisierung je nach Impfstoff zwischen einmal jährlich bis alle drei Jahre aufgefrischt werden.
Wollen Sie weitere Informationen zu den Erkrankungen gegen die Ihr Hund geimpft werden sollte, stellen wir Ihnen gerne unsere ausführliche Praxis-Info zur Verfügung. Sie können hier ein Informationsblatt auf Ihren Computer laden.

Praxis-Info Impfungen für Hunde